Weisheitszähne


Weisheitszähne, d. h. dritte Molaren sind Zähne, die als letzte durchbrechen. Am häufigsten fängt ein Weisheitszahn mit dem Durchbruch zwischen dem 17 und 21 Lebensjahr an, dafür gibt es aber keine Regeln. Der Weisheitszahn-Durchbruch kann auch viel früher aber auch viel später eintreten. Da sie als letzte durchbrechen kommt es häufig vor, dass für sie nicht genügend Platz im Gebiss vorhanden ist. In diesem Fall entscheiden wir uns für die Extraktion des Weisheitszahns.

Etwas komplizierter wird es, wenn man nicht rechtzeitig reagiert, mit anderen Worten, wenn für den Weisheitszahn nicht genügend Platz verblieben ist. Er kann sich „verklemmen“ bzw. nur teilweise heraustreten und zum Teil im Knochen festgesetzt bleiben. In solchen Fällen kommt es, wegen nicht ausreichender Reinigungsmöglichkeit zur Infektion, das kann sich wegen der anatomischen Lage des Molaren sehr ernsthaft auswirken. Es besteht nämlich die Möglichkeit, dass sich die Infektion auf andere Stellen ausbreitet, was sogar lebensgefährlich sein kann.

Deshalb ist es mehr als ratsam, wenn der Zahnarzt feststellt, dass ein Bedarf zum Ziehen besteht, noch bevor es zu Schwierigkeiten kommen kann den Weisheitszahn zu extrahieren. Eine Weisheitszahn-Extraktion muss oft auch vor einer orthodontischen Behandlung, wie auch vor einer prothetischen Versorgung vorgenommen werden.

vadjenje umnjaka


Muss ein Weisheitszahn operiert werden?  


Die Weisheitszahn-Extraktion, wie auch das Extrahieren anderer Zähne kann wie folgt erfolgen:

  • Routinemäßig
  • Kompliziert
  • Chirurgisch

Welche Methode angewandt wird, hängt von der Lage des Weisheitszahns und der ihn umgebenden Struktur ab, dem Vorhandensein einer Infektion, wie auch davon, ob der Weisheitszahn durchgebrochen oder teilweise mit dem Kieferknochen oder Zahnfleisch bedeckt ist.

Die Weisheitszahn-Operation ist bei impaktierten Weisheitszähnen ein standardmäßiges Verfahren. Impaktiert bedeutet, dass der Zahn nicht vollkommen durchgebrochen ist. In diesem Fall wird Sie der Zahnarzt anweisen eine Orthopan-Aufnahme – Panorama Röntgen des Kiefers zu machen, darauf ist schön ersichtlich in welchem Verhältnis der Weisheitszahn zu den umgebenden Strukturen steht, daraufhin wird der Therapieplan erstellt. Es ist wichtig zu betonen, dass ganz gleich für welche Zahnextraktionsmethode sich Ihr Zahnarzt entscheidet, Sie keinen Anlass haben sich vor Schmerzen zu fürchten. All diese Eingriffe werden unter Lokalanästhesie ausgeführt.

Bei komplizierten und chirurgischen Extraktionen kann es zwar manchmal nach dem Eingriff zu Schmerzen kommen, dann werden dem Patienten Schmerzmittel – Analgetika verschrieben. Nach ein paar Tagen hören die Schmerzen auf.


Verhalten nach der Extraktion (Operation) eines Weisheitszahns:


Es ist sehr wichtig, dass sich der Patient nach der Operation oder Extraktion eines Weisheitszahns an die, vom Zahnarzt oder Oral-Chirurgen erhaltenen Verhaltensregeln hält. Vor allem soll der Patient warmes Essen und warme Getränke meiden, sowie das Rauchen. All das kann die Blutungszeit verlängern. Auch auf die Wahl der Medikamente gegen Schmerzen soll man achten. Bei der Wahl der Medikamente sollte man den Zahnarzt konsultieren, da einige Analgetika, wie Andol und Aspirin Blutungen fördern können. Es ist auch nicht empfehlenswert, die Wunde übertrieben auszuspülen, denn auf diese Weise kann ein gesundes Zahngerinnsel „ausgewaschen“ werden. Dadurch wird ein normales Verheilen der Wunde verhindert und der ganze Verheilungsprozess dauert länger und ist schmerzhafter.


Weisheitszahn Extraktion - Kosten


  •  Der Preis für eine routinemäßige Extraktion des Weisheitszahns beträgt 2.500,00 Dinar
  •  Eine komplizierte Weisheitszahn Extraktion kostet 4.000,00 Dinar


Weisheitszahn Operation – Kosten


Der Preis für eine chirurgische Weisheitszahn-Extraktion hängt von der „Komplexität“ der Operation ab und kann bis zu 10.000,00 Dinar betragen.

Wie alle übrigen Interventionen in der Zahnarztpraxis „Pavlović“, können Sie auch diese Dienstleistung mit Bargeld, Schecks oder Kreditkarten bezahlen.



Falls Sie irgendwelche Schwierigkeiten, Fragen oder Unklarheiten haben sollten, seien Sie bitte so frei uns zu kontaktieren und kommen Sie zu einer kostenlosen Untersuchung. Seien Sie versichert, dass unser Zahnarztteam Ihnen die beste Behandlung zukommen lassen wird.




×

FRAGEN SIE UNS

Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet

Copyright © 2018 Zahnklinik Pavlovic. Alle Rechte vorbehalten.
Website-Erstellung und SEO by WBS